Einschreiben

Hilfe

Wieso wird ein Film gezeigt, dessen Altersempfehlung im Internet über dem Alter meines Kindes liegt?


Es ist sehr schwierig zu wissen, in welchem Alter ein Film von einem Kind gesehen und genossen werden kann. Jeder Film hat je nachdem, in welchem Land und zu welchem mehr oder weniger permissiven oder restriktiven Zeitpunkt die Altersfreigabe erteilt wurde, ein anderes Zutrittsalter. Im Internet findet man zahlreiche Seiten, die sich ohne wirkliche Grundlage als Spezialisten für Kinder und Film ausgeben und Altersfreigaben für die Entdeckung eines Films im privaten Bereich, ohne vorherige Vorbereitung, empfehlen.

Die Zauberlaterne ihrerseits präsentiert fast 25’000 Kindern in der Schweiz 9 Filmvorstellungen pro Jahr. Jeder der vorgestellten Filme wird daher von mehreren tausend jungen Zuschauerinnen und Zuschauern geschaut. Die Reaktionen des Publikums werden sorgfältig beobachtet und analysiert. Es ist äusserst selten, dass ein Film ein echtes Problem darstellt, aber falls dieser Fall eintrifft, wird er aus dem Programm genommen. Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung auf diesem Gebiet, kann die Zauberlaterne heute ihre Kompetenz und Erfahrung im Bereich der Filmprogrammation für das junge Publikum unter Beweis stellen.

Fanden Sie diese Informationen hilfreich?

Schutzplan und Absage von Vorstellungen Weitere Informationen