Einschreiben

«Invisible Sue» am ZFF

«Invisible Sue – Pötzlich Unsichtbar»

Das Zurich Film Festival (ZFF) und die Zauberlaterne präsentieren im Rahmen der Reihe «ZFF für Kinder» den Superheldinnenfilm von Markus Dietrich.

Für die «ZFF für Kinder»-Filme verlosen wir 15 Gutscheine (ohne Gewähr) an Zauberlaterne-Klubmitglieder.

Sonntag, 29. September 2019
16.00 Uhr, Kino Arena Sihlcity, Saal 3, Zürich
(in Anwesenheit des Regisseurs Markus Dietrich – die Kinder können ihm im Anschluss Fragen stellen)

Sonntag, 6. Oktober 2019
11.45 Uhr, Kino Arena Sihlcity, Saal 6, Zürich

Beide Vorstellungen werden durch die Zauberlaterne eingeleitet.

Die 12-jährige Sue ist ein stinknormales Mädchen, wie sie selber sagt. Sie liebt Comics und Superhelden. Nicht im Traum hätte sie daran gedacht, selber einmal übernatürliche Kräfte zu besitzen. Doch dann kommt sie mit einer Flüssigkeit in Berührung, die ihre Mutter, eine Wissenschaftlerin, in ihrem geheimen Labor entwickelt hat – und Sue ist plötzlich unsichtbar. Als bald darauf ihre Mutter entführt wird, nutzt Sue ihre Gabe, um zusammen mit ihren Freunden App und Tobi den Entführern das Handwerk zu legen. «Invisible Sue – Plötzlich unsichtbar» ist ein fantasievoller Superheldinnenfilm, der aber trotzdem immer am Boden bleibt.

Mehr Infos zur Reihe «ZFF für Kinder»: www.zff.com

VORSTELLUNGEN wichtige Informationen