Einschreiben

«Die Katze von Paris» am FFFH

«Tag der Kinder» am FFFH

Im Rahmen der 7. Ausgabe laden das «Festival du Film Français d’Helvétie» und die Zauberlaterne Gross und Klein zum «Tag der Kinder» ein, an dem du mit deiner Familie den neuen Zeichentrickfilm «Die Katze von Paris» von Jean-Loup Felicioli und Alain Gagnol entdecken kannst (mit Voice-over auf Deutsch).

Mittwoch, 14. September 2011, 16.00 Uhr im Kino Rex 1

Vor der Vorstellung wird ein amüsantes Theaterstück der Zauberlaterne gezeigt, das dir hilft, die Bösewichte im Film zu ermitteln.

Bitte unbedingt ein Billett reservieren!
– Kinder unter 12 Jahren: 2 Gratiseintritte gegen Vorweisen der nach Hause geschickten Einladung.
– Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene: CHF 10.-
Die Billetts können ab dem 8. September im Kino Rex, Unterer Quai 92 in Biel, bezogen werden.

Das FFFH hilft Kindern: Eine Solidaritätsvorstellung!
Anlässlich des «Tag der Kinder» spendet das FFFH für jedes Kind unter 12 Jahren CHF 5.- sowie die Gesamteinnahmen der verkauften Eintrittskarten (CHF 10.- pro Kind über 12 Jahre und pro Erwachsenen) an die Stiftung Theodora. Diese bildet «Spitalclowns» aus, die in Spitälern kranke Kinder besuchen und ihnen jede Woche magische Momente schenken.

CORONAVIRUS: Schutzplan und Vorstellungen Weitere Informationen