Einschreiben

Schutzplan

Die Filmklubs der Zauberlaterne setzen den vom Schweizerischen Dachverein Die Zauberlaterne (DVZL) definierten Schutzplan um, der Hygiene- und Abstandregeln zwischen den erwachsenen Mitarbeiter*innen und den Kindern festlegt, die Teilnehmeranzahl begrenzt, die Rückverfolgung von Kontakten garantiert und die vom BAG angeordneten Schutzmassnahmen respektiert.

Angesichts der aktuellen Situation empfiehlt der DVZL den Familien, die Online-Anmeldung und -Bezahlung zu nutzen, um eine Menschenanhäufung und lange Wartezeit im Kino vor den ersten Vorstellungen zu verhindern.

Das Tragen von Schutzmasken ist ab 12 Jahren im Kino obligatorisch.

Online-Anmeldung unter www.zauberlaterne.org/einschreibung

Zauberlaterne-Vorstellungen: Schutzplan Weitere Informationen