Die Zauberlaterne:
Erste online-Vorstellung

Entdecke den Film «Die Winzlinge – Abenteuer in der Karibik» bis 9. Februar 2021

«Die Winzlinge – Abenteuer in der Karibik» ist ein französischer Animationsfilm, der auf erstaunliche Weise Realaufnahmen der Natur mit computeranimierten Insekten kombiniert. Wie im ersten Film «Die Winzlinge – Operation Zuckerdose!» gibt es in diesem grossartigen Abenteuerfilm keine Dialoge. Dank der lustigen und ausdrucksstarken Geräusche von Marienkäfern, Ameisen und anderen Sechsbeinern, verstehen die jungen Zuschauerinnen und Zuschauer problemlos die Handlung des Films.

Anhand der Geschichte eines mutigen Marienkäfers, der auf die andere Seite der Welt katapultiert wird, zeigt «Die Winzlinge – Abenteuer in der Karibik» die grosse Bedeutung von gegenseitiger Unterstützung, Vielfalt und Freundschaft. Ausserdem wird der Film, wie dies immer der Fall ist bei der Zauberlaterne, von zwei Schauspielenden kurz eingeführt, was zu guten Fragen anregt.







Um den Film schauen zu können, geben Sie bitte den fünfstelligen Code von der Rückseite der Klubzeitung ein, die Sie per Post erhalten haben. Andernfalls können Sie auch die E-Mail-Adresse eingeben, die Sie bei der Anmeldung zur Zauberlaterne verwendet haben.

Ein grosses Dankeschön geht an…
die Schauspielenden Klemens Brysch, Tiziana Sarro und Shirley Hofmann; Simon Edelstein und Olivier Lang (Abspannfotos), Camille di Pietro und Gaspard Gigon (Regie), dem Théâtre du Passage (Drehort) und seinem Techniker Matthias Babey sowie Praesens-Film (Verleih)